Wassergymnastik

 

Wassergymnastik ist ein ganzheitliches Trainingskonzept zum Erhalt oder der Wiederherstellung des Bewegungsapparates und einer gesunden, aufrechten Haltung.

Wasser ist das ideale Element für gelenkschonende Gymnastik und effizientes Bewegungstraining.

Besonders empfiehlt sich das Wassergymnastik-Training für Personen mit Wirbelsäulenproblemen, Gelenkschmerzen, Venenleiden, Gewebeschwäche, Schwangere, Leistungssportler, Osteoporosekranke und verletzte Personen in der Rehabilitation.

Viele Krankenkassen bieten finanzielle Unterstützung im Rahmen der Prävention an.